Man könnte sagen

Man könnte sagen, dass es sich immer lohnt, eine Clementine zu verspeisen. Aber die Sache ist die: Beim Verzehr von Clementinen sollte man nicht nach dem Lohn fragen.

Advertisements

6 Gedanken zu „Man könnte sagen“

    1. Clementinenverspeisen ist doch Ehrensache, dafür sollte man sich nicht entlohnen lassen. Dann schon lieber schenken oder – warte mal. Mal Poetron fragen:

      Clementinen für Clementine

      Clementine dereinst Jenseits von Eden ja mei entlohnt Fast nur stark Doch die Platine Nicht jenseits von Eden, doch im Flur Die war blausam Da wurde es einsam He, Clementine! Oh, endlose Nacht!

      Gedicht Nummer 9385232 (www.poetron-zone.de)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s